Borussiapark - Hotel, Restaurant, Sportsbar, Bierecke und Grill Reiseberichte für Männer
blank -
Deutschsprachiges Fernsehen in Thailand Bramburi Restaurant
APG-Insurence IchWürdeCom

Lieber Gast, um in unserem Forum Zugang zu allen Themen zu bekommen, bitten wir zu aller erst darum, das Du Dich in unserem Forum anmeldest und registrierst. Die Registrierung und Teilnahme in unserem Pattayaforum ist absolut kostenlos aber ganz sicher nicht umsonst.....
       
Sex Massagen in Bali
#1
[Bild: https://www.major-grubert-download.com/m...avel01.jpg]

Natürlich geht was auf Bali, vor allem in Kuta und Sanur. Wer jedoch eine Pay Sex Scene - auch nur annähernd - wie an den guten Spots in Thailand oder den Phils erwartet, wird herb enttäuscht werden. Es gibt ein paar Hardcore Nutten in den Dissen, die auf Frischfleisch warten, in Sanur vor allem die Massagen (die "X" Häuser, s.u.) und ansonsten vor allem völlig besoffene, bekiffte und bekokste (und was es noch so alle an Drugs gibt) Australier. Für die ist die Insel wie für uns Mallorca.

Bali hat eine spezielle Kultur und Religion, natürlich - wie viele andere Länder oder Gebiete auch. Wer das erleben will, sollte hin fliegen und einen schönen Urlaub verleben.

Wer aber Spaß als Singlemann will, findet woanders alles besser, leichter, billiger, schneller erreichbar - incl. schöner Beaches und gutem Essen.

Die Sache mit dem “X”... [Artikel mit vielen Fotos]
Zitieren
#2
Bali: ein paar grundsätzliche Dinge

[Bild: https://www.major-grubert-download.com/m...-dildo.jpg]

Zur Währung. Auffallend und ungewohnt sind die vielen Nullen auf den Scheinen. Der größte Schein ist 100.000 Rupiah, das sind je nach Wechselkurs um die 6 €. Wenn man sich erst mal dran gewöhnt hat, geht’s.

Die Wechselspannung entspricht unserer, Adapter für Steckdosen sind in aller Regel nicht nötig.

Da ich nicht alle Aspekte eines normalen Reiseführers hier ansprechen kann, empfehle ich den von Stefan Loose, “Bali und Lombok”

Auf einige Dinge werde ich im Laufe des Berichts noch näher eingehen... [Artikel]
Zitieren
#3
[Bild: https://www.major-grubert-download.com/m...strand.jpg]

Was ist los in Sanur/Bali?

Eines vorweg gesagt: in Sanur es hat mir sehr gut gefallen. Es ist recht übersichtlich, die Infrastruktur stimmt, der Beach ist schön, an Hotels ist für jeden was dabei, viele diverse Restaurants. Und für Spaß ist auch gesorgt, denn es gibt einiges an Massagen bzw. Karaokes, in dem meist Mädels von der Nachbarinsel Java ihren Dienst tun. Preis - Leistung stimmt, vor allem gemessen an dem, was sonst auf der Insel geboten wird. Allerdings ist nachts kaum was los, ein paar Bars sind für Touristen geöffnet, teils open air... [Artikel mit vielen Fotos]
Zitieren
#4
[Bild: https://www.major-grubert-download.com/m...u-bali.jpg]

Bali Food

Stimmt schon, dass man gut essen kann auf der Insel, an Thaifood kommt Balifood jedoch nicht heran.

Jemand schrieb irgendwo, das einheimische Food auf Bali sei sogar “noch besser, als in Thailand”. Die Geschmäcker sind verschieden, der Mann muss jedoch ein Ahnungsloser gewesen sein... [Fotoartikel]
Zitieren
#5
[Bild: https://www.major-grubert-download.com/m...kuta00.jpg]

Beachurlaub Bali: Kuta

Obwohl, das Publikum in Kuta ist schon ein bunt gemischtes. Neben den Surfern und jungem Partyvolk trifft man auf Rentner, Globetrotter, Neckermänner, vergnügungssüchtige australische Touristinnen, und Einheimische, die ihr Glück kaum fassen können, so vielen halbnackten weißen Touristinnen beim Baden zusehen zu dürfen. Auf reine Sextouristen weniger, Leute, das ist nicht Pattaya hier. Man muss kucken, wo man sein Geld los wird für etwas Spaß. [Artikel mit Beachfotos]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste